Annette Maier.jpg

Annette Maier

“Die rasanten technischen Fortschritte der IT-Branche stehen auch 2018 noch in starkem Kontrast zum kaum steigenden Frauenanteil. Und das, obwohl wir schon lange wissen: Teilgruppen brauchen Vorbilder und Repräsentation, um sich gehört zu fühlen und eine aktive Rolle bei Entscheidungen einzunehmen. Andernfalls verschenken wir Talent und Potential. Es wird also höchste Zeit, dass wir mit starken Rollenbildern für mehr Sichtbarkeit, Mut und Teilhabe sorgen.”

Seit September 2018 verantwortet Annette Maier bei Google Cloud als Geschäftsführerin das Geschaeft in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ihr Focus ist es Kunden Innovation und Wachstum zu ermöglichen, indem sie das einzigartige Google-Netzwerk sowie die erstklassigen Cloud-Lösungen nutzten. Ihr Markenzeichen: Sie geht ungewöhnliche Wege, um Dinge zu verändern.

Annette blickt auf 15 erfolgreiche Jahre im IT-Management und -Vertrieb zurück. Bevor sie zu Google kam, war sie sechs Jahre bei VMware tätig, zuletzt als Vice President und General Manager Deutschland. Durch ihr Engagement konnte VMware das Geschäft im Grosskunden- und Mittelstandsbereich sowie das Partneroekosystem ausbauen.

Davor verbrachte sie sechs Jahre bei Hewlett Packard und hatte dort verschiedene Senior-Manager-Positionen inne.

An der Universität zu Köln erlangte Annette den Abschluss als Diplom-Kauffrau. Sie ist Mutter von drei Kindern und widmet sich in ihrer Freizeit dem Laufen, Segeln und Skifahren.